Wordpress Sicherheit

Sicherheit für Ihre Wordpress Website.

Gestohlene Daten, unerreichbare Wordpress Websites, Erpressungen – die Liste der potentiellen Angriffe auf Wordpress Websites ist lang. Erst kürzlich meldete das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, massenhaft gestohlene Kundendaten aus Onlineshop Systemen wie Shopware oder Shopware, Wordpress und Magento. Es gibt eine ganze Reihe Sicherheits-Plugins für WordPress, die die wichtigsten Sicherheitsproblematiken abfangen oder zumindest checken und darauf hinweisen. Welches verwendet wird, muss jeder für sich entscheiden. Angriffe sind für Wordpress Website Betreiber ein grosses Problem, von Sicherheitslücken bis Datendiebstahl aus Wordpress, können viele Sicherheitsrisiken auf den Wordpress Website Betreiber zukommen.

Tipps zum Schutz von CMS Systemen wie Wordpress

Sicherheit für Wordpress und Ihre Daten

WordPress ist eine sehr populäre Software, mit vielen Fans und vielen Nutzern. Das Problem was solch eine Bekanntheit immer mit sich bringt, ist die Tatsache, dass so etwas auch Angreifer anlockt. Die machen sich seit Jahren an Wordpress zu schaffen, entwickeln Bots und Hacks, nutzen Sicherheitslücken und Script Injections. Normalerweise kommen Angreifer damit gar nicht erst durch, doch Sicherheit geht nun einmal vor. Oft wird genau die allerdings vergessen oder vernachlässigt, schließlich bringt Sicherheit nicht direkt etwas, sondern hilft nur im Notfall. Doch von Anfang an sollten Nutzer von WordPress daran denken, dass im Falle eines Angriffs schnell sämtliche Dateien Infiziert, gelöscht, verändert oder zerstört werden. Sicherheit ist also das Wichtigste. Hier nun einmal sieben grundlegende Schritt, um die Sicherheit von WordPress deutlich zu erhöhen. Lästig, aber nötig: die Beschäftigung mit dem Thema Sicherheit als Wordpress Website-Betreiber wichitg, das zeigt die letzte Welle von Angriffen auf – nicht gut abgesicherte und schlecht gepflegte – Wordpress Websites.

So sorgen wir für Sicherheit für Ihre Wordpress Website

Damit Sie vor derartigen Unbillen verschont bleiben, gilt es, die Bedrohungspotenziale zu kennen und die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.

  • Systeme aktuell halten, also regelmäßige „Updates“ durchführen
  • Grundlegende Absicherung der Systeme vornehmen
  • Kontrolle und kontinuierliche Information
  • Plan in der Schublade für den Desaster-Fall
  • Web application Firewall für Wordpress
  • 2 Faktor Authentifizierung
  • Kompletter Schutz (Auch Zero Day)

    Wir helfen bei der Wordpress Sicherheit

    Wissen Sie aktuell Bescheid über Ihre Wordpress-Website? Wenn nicht, dann sind Sie bei Janotta & Partner richtig. Wir prüfen Ihre Wordpress Website auf Sicherheitslücken und prüfen die Wordpress Sicherheit durch Security Audits. Vertrauen Sie auf Experten der Sicherheit. Gefundene Probleme und Sicherheitsrisiken elementieren wir schnell und zuverlässig, zusammen mit einer Risikoeinstufung („Risk Level“).

    zum Wordpress Penetrationstest



    Regelmäßige Kontrollen des Wordpress Shop

    Die grundlegende Absicherung für Ihre Wordpress Sicherheit ist die Basis für den sicheren Betrieb. Damit ist es aber nicht getan, denn Ihre Wordpress Systeme und der Server verändern sich fortlaufend durch viele Faktoren: Updates, Patches, Zugriffe von Benutzern, neue Zugriffskonten, hochgeladene Daten usw. Wenn Sie über wenig technisches Knowhow verfügen, überlassen Sie Janotta & Partner die regelmäßige Prüfung von Serverprotokollen, Dateisystem und Benutzerdatenbank, um verdächtiges Verhalten frühzeitig zu erkennen. Es gibt eine ganze Reihe von CMS-Systemen, die die gewünschten Funktionen kostenlos und „von der Stange“ bieten und deshalb beliebt sind. Aber gerade bei häufig eingesetzten Produkten hat deren Sicherheit eine besondere Bedeutung, denn eine bekannte Sicherheitslücke gefährdet viele damit erstellte Websites gleichzeitig.

    Ein CMS wie Wordpress ist meist an der Schnittstelle zwischen dem öffentlichen Internet und dem privaten oder firmeninternen Netz platziert. Angriffe auf das Wordpress System könnten daher den Weg in den zu schützenden inneren Bereich des Netzes öffnen. Die letzte Meldung in Wordpress ist eine kritische Sicherheitslücke entdeckt worden und durch die Schwachstelle kann unautorisierter Fremdcode in Wordpress ausgeführt werden, was negative Auswirkungen auf das Gesamtsystem zur Folge haben kann.



    Sie selbst können im Wordpress-Backend von Zeit zu Zeit prüfen, ob alle berechtigten Benutzer noch den aktuellen Anforderungen entsprechen. Überflüssige Benutzer sollten Sie entfernen. Zudem sollten Sie sich regelmäßig über Updates und Sicherheitspatches für Wordpress informieren.

    MSS Managed Security Services für Wordpress

    Wordpress wird gehackt, was nun?

    Für den Fall, dass Sie trotz guter Absicherung zum Opfer von Angriffen werden, sollten Sie in einer ruhigen Minute zusammen mit Ihrem Team und Ihrem Provider einen Maßnahmenplan erstellen. Denn wenn erst einmal ein Hacker zugeschlagen hat, ist Eile und gezieltes Handeln geboten. Ohne einen fertigen Plan jedoch kann es schnell zu übereilten und unzureichenden Maßnahmen kommen.

    Hier einige Aspekte, die Sie in Ihrem Plan bedenken sollten:

  • Nehmen Sie nach einem Angriff die Website umgehend vom Netz, so dass keine weiteren Zugriffe mehr erfolgen können.
  • Sichern Sie den gesamten aktuellen Stand als Komplettbackup für spätere forensische Analysen, aber auch um Bewegungsdaten wiederherstellen zu können.
  • Lassen Sie von Spezialisten ermitteln, welchen Umfang der Angriff hatte, welcher Schaden entstanden ist und welcher Angriffspfad (Lücke) genutzt wurde.
  • Erstellen Sie eine neue, saubere Installation – zum Beispiel durch Rücksichern eines sauberen Backups. Die Kollegen von Hypernode haben einen umfassenden Leitfaden für das Wiederherstellen gehackter Wordpress Websites zusammengestellt.
  • Aktualisieren Sie die gesamte Technik, soweit erforderlich und spielen Sie alle verfügbaren Sicherheitspatches ein.
  • Informieren Sie ggf. Kunden sowie Drittanbieter wie z.B. die Payment Service Provider.

    Einen gehackten Wordpress Shop melden

    Web application Firewall für Wordpress Sicherheit

    Die Janotta und Partner Web application Firewall für Wordpress, untersucht alle eingehenden Anfragen und die Antworten des Web-Servers. Bei verdächtigen Inhalten wird der Zugriff unterbunden. Zur Klassifizierung gefährlicher oder verbotener Aktionen wird häufig in einer vorgeschalteten Lernphase ein Application Security Scanner eingesetzt. Dieser analysiert, oft im Dialog mit einem Nutzer, die Anwendung und erzeugt daraus Profile für zulässige Aktionen. Alternativ werden durch eine Art Crawler oder auch Application Security Scanner die Webseiten der Webapplikation angesteuert und enthaltene Formularfelder durchprobiert. Die Applikation läuft in dem Fall in einer Art passivem Modus, das heißt, erlaubte und nicht erlaubte Eingaben werden in einer Logdatei festgehalten.

    Sicherheit für Wordpress eShop und CMS Systeme

    Sind beispielsweise zwei Parameter für ein untersuchtes Formular definiert, kann die J&P WAF alle Requests blockieren, die drei oder mehr Parameter enthalten. Ebenso kann die Länge und der Inhalt der Parameter geprüft werden. Allein durch die Spezifikation allgemeiner Regeln über die Parameter-Beschaffenheit, z. B. der maximalen Länge und des erlaubten Wertebereichs, können viele Angriffe verhindert oder für den Angreifer erschwert werden.

    Der Schutz für Ihre Wordpress Website




  • Wordpress Sicherheit mit Janotta und Partner.






    Cybersicherheit von Experten

    Janotta und Partner ist ein deutsches Fachberatungs- und Durchführungsunternehmen für zuverlässige IT-Sicherheit. Seit nunmehr 17 Jahren ist unsere Geschichte ein Spiegel der Arbeit von Menschen verschiedenster Tätigkeiten, Aufgaben und Kompetenzen unter anderem auch im Open Source Bereich. Mit dem stetigen Wandel in einer der Innovationsbranchen unserer Zeit, sind wir durch unsere Zielstrebigkeit und unseren Ehrgeiz gewachsen und sind heute ein Unternehmen das in die Zukunft geht. Die Werte, eines ehemals als Familienbetrieb gegründeten Unternehmens, mit hoher Wertschätzung und Dienstleistungsbereitschaft fordern den engen Dialog mit unseren Kunden – Unternehmen, Behörden und Organisationen.

    Janotta und Partner steht für zuverlässige Cybersicherheit die auf den Bedarf des Kunden zugeschnitten ist. Hochsichere Produkte und fortschrittliche IT-Sicherheitslösungen nach neuestem Stand, sind bei Janotta und Partner selbstverständlich. Wir sichern IT-Infrastrukturen unserer Kunden nicht nur ab, sondern erzielen auch intelligente Prozessoptimierungen. Janotta und Partner ist ein Dienstleister für IT-Sicherheit.

    Unsere Kunden kommen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.