Kommunikationssicherheit

Kommunikationssicherheit speziell von Janotta & Partner befasst sich mit dem Schutz von Kommunikationsverbindungen zwischen zwei oder mehreren Kommunikationspartnern. So viele Teilnehmer wie Sie möchten zusammengefasst, geschützt, abhörsicher und hochverschlüsselt, sind die einzelnen Kommunikationsverbindungen sowohl gegen externe Angriffe sicher.



Sichere Kommunikationstechnologie

Der Schutz Ihrer Privatsphäre treibt und an, jeden Tag.



Wirtschaftsspionage kann zu einem massiven Problem werden. Organisationen brauchen Unterstützung in Sachen Kommunikationssicherheit. Die Vergangenheit hat dies durch unzählige Cybersicherheitsvorfälle beweisen. Der Schutz von JP-Kommunikationstechnologie umfasst:

Schutz der Vertraulichkeit
Nur der designierte Empfänger kann die Nachricht lesen. Vertraulichkeit kann durch Verschlüsselung der Nachricht erreicht werden.

Schutz der Integrität
Nachrichten können durch Unbefugte nicht unbemerkt verändert werden. Dies wird in der Regel mit Hilfe von digitalen Signaturen, oftmals in Zusammenwirken mit kryptographischen --> Hash-Funktion erreicht.

Schutz der Verfügbarkeit
Kommunikationsverbindungen stehen dann zur Verfügung, wenn sie gebraucht werden. Reine Software-Lösungen können hier kaum etwas ausrichten. Wirksame Maßnahmen sind der physikalische Schutz von Kommunikationsverbindungen und eine redundante Auslegung des Kommunikationsnetzes.

Schutz der Verbindlichkeit
Nachrichten müssen einem Absender eindeutig zuordenbar sein (Authentizität) und dürfen im Nachhinein nicht abgeleugnet werden können (Non-Repudiation). Die Verbindlichkeit einer Nachricht wird in der Regel mit Hilfe einer digitalen Signatur gesichert.

Förderung von Verbindlichkeitseigenschaften beispielsweise "Zeitechtheit".

Für einen Weltmarktführer mit 250 Mitarbeitern große Herausforderungen.

Wirtschaftsspionage ist nicht nur in Deutschland ein Problem. Auch die Schweizer Unternehmen sind betroffen. Für Prävention wird immer noch zu wenig getan, was auch daran liegt, dass der Aufwand hoch ist, wenn sich eine Firma umfassend schützen will: Das Personalmanagement muss für die Einschleusung von Spionen sensibilisiert werden. Mitarbeiter müssen regelmäßig überprüft werden, gerade wenn Werkstudenten beschäftigt werden. Die Computertechnik muss ständig gegen neue Formen von Cyber-Angriffen abgeschirmt werden.

Die Mitarbeiter sollten im Umgang mit ihren Computern – auch den privaten, die sie mit in die Firma bringen – immer wieder auf die Gefahren möglicher Cyberangriffe aufmerksam gemacht werden. Eine einfache, sichere und sehr flexibele Lösung ist Kommunikationstechbologie von Janotta & Partner. .

kommunikationssicherheit-jp-kommunikationstechnik

Mittelstand und Globale Unternehmen


Die großen Unternehmen fordern von sich aus eine allumfassende Sicherheitspolitik. Diese Kunden wollen eine individuelle Lösung für die ganze Kommunikationsstruktur. Im Mittelstand ist der Sicherheitsgedanke oft nicht ganzheitlich entwickelt, Randbereiche werden ausgegrenzt. Hier setzt man mehr auf Standardlösungen, auch aus Kostengründen und mit allen damit verbundenen Risiken. Kommunikationstechnologie von Janotta & Partner für Globale Unternehmen ist eine an sich anpassbare, flexibele Gesammtlösung zum Schutz Ihrer Kommunikation. Sie geniessen diese Möglichkeiten:

  • Hochsichere Video Gespräche
  • Direkter Live Chat
  • Abhörsichere Telefonie
  • Sicherer Datenaustausch
  • Sichere Remote Desktop Fernzugriffe .

    Maximale Sicherheit - Kompletter Service

    Maximale Sicherheit ist mit maximaler Flexibilität jetzt zu vereinbaren. Wo liegt der praxisgerechte Kompromiss? Unser Service kümmert sich gerne um Ihre Sicherheit, selbst die Konfiguration und Installation übernehmen wir auf Wunsch für Sie.